BIO233

Pflanzen und Lebensräume der Alpen (Feldkurs im Gebiet der Glarner Alpen); Sonntag 1. Juli bis Freitag 6. Juli 2018

Reto Nyffeler

 

Dieser einwöchige Feldkurs findet im Gebiet der Glarner Alpen statt (Details werden bis Mitte März bekannt gegeben) und hat die Systematik und Ökologie der alpinen Blütenpflanzen zum Thema. Auf Tagesexkursionen lernen Sie die Flora und Vegetation der verschiedenen Höhenstufen der zentralen Nordalpen kennen. Die Praktika im zweiten Teil des Kurses widmen sich vor allem dem Bestimmen und Erkennen der Arten sowie dem Kartieren von Aufnahmeflächen als Gruppenarbeiten. Wir reisen am Sonntagmorgen (oder allenfalls erst am Montag, 2. Juli nach einem Vorbereitungstag) an und kehren am folgenden Freitag gegen Abend nach Zürich zurück.

Teilnehmerzahl: 12

Kreditpunkte: 2